Eines der Hauptmerkmale von DESA'L ist eine leistungsstarke Suchmaschine, die es uns ermöglicht, jedes Dokument zu finden, das wir im Archiv gespeichert haben. Um diese Dokumente auch finden zu können, ist es außerdem zwingend erforderlich, dass der Benutzer Lese- und/oder Schreibrechte hat, da sie sonst nicht angezeigt werden.

Um eine Suche durchzuführen, gibt der Benutzer die Schlüsselwörter ein, nach denen gesucht werden soll, und optional verschiedene Merkmale, die kombiniert werden können, um das Verhalten der Suche zu modifizieren.

DESAL_Search1

Um die Suche anzupassen, kann der Benutzer Folgendes melden:

  • Inhalt . Wenn der Benutzer mehr als ein Schlüsselwort eingibt, kann er entscheiden:
    • Geben Sie jedes Dokument zurück, das eines der angegebenen Wörter enthält (Standardoption).
    • Geben Sie nur Dokumente zurück, die alle angegebenen Wörter enthalten.
    • Es sollten nur Dokumente zurückgesendet werden, die genau den angegebenen Wortlaut enthalten. Das heißt, sie enthalten alle eingegebenen Wörter und in derselben Reihenfolge.
  • Termine . Alle DESA'L-Dokumente haben ein Erstellungsdatum. Die Suchmaschine ermöglicht es Ihnen, die Suche auf einen bestimmten Datumsbereich einzuschränken, sodass nur Dokumente angezeigt werden, die innerhalb dieses Datumsbereichs bei DESA'L hochgeladen wurden. Zu beachten ist, dass nur das Datum, ab dem die Suche durchgeführt werden soll, oder die Frist angegeben werden .
  • Standort . Standardmäßig durchsucht SAVE alle gespeicherten Dokumente. Wenn sich der Benutzer, der die Klassifikationstabelle durchsucht, jedoch in einer bestimmten Klasse oder Datei befindet, kann er die Option In aktueller Kategorie oder Ordner aktivieren, sodass nur die Suche angewendet wird, die in den Dokumenten enthalten ist, die in dieser Klassifikation oder Datei enthalten sind

Worum es bei der Suche geht

Die angegebenen Schlüsselwörter werden nach Dokumenten durchsucht, für die der Benutzer Berechtigungen hat. Die Suche wird auf die folgenden Dokumentmetadaten angewendet:

  • Titel
  • Produktionseinheit
  • Beschreibung
  • Deskriptoren
  • CSV

Bei Dokumenten wird außerdem der Inhalt selbst durchsucht, sofern das Dateiformat eines der folgenden unterstützten Formate ist:

  • Pdf
  • Microsoft Office (Office 2003 und Office 2007/2010)
  • Textdateien